Richtfest

Am Samstag, den 21.10.2017, durften wir mit einigen Gästen das Richtfest zu unserem Neubau des Gemeindegebäudes feiern. Unter den Klängen von „Großer Gott wir loben dich“ wurde der Richtkranz hochgezogen und vom Zimmermann am Dachstuhl befestigt. Anstelle eines Richtspruches erinnerte uns Siegfried Jirsak von der christlichen Versammlung in Weißenfels mit folgenden Bibelstellen daran, unser Herz darauf zu richten, Gott zu suchen:

  • 1. Chr.22, 19
  • 2. Thess. 3, 5

Im gemeinsamen Lied „Dankt unserm Gott und bringt ihm Ehre“ wurde zudem deutlich, wem wir an diesem Tag unseren Dank bringen: Unser Herr hat uns den Auftrag gegeben, dieses Haus zu bauen. Viel wichtiger als der äußere Bau ist jedoch, dass Gott in den Menschen wohnen möchte. Dies geschieht durch unseren Herrn Jesus Christus. Hieran wurden wir in einer kurzen Andacht durch folgende Bibelstellen erinnert:

  • Apg. 7, 45 - 50
  • 1. Kön. 8, 27
  • 2. Kor. 6, 16

Dank gehörte an diesem Tag auch allen Planern und ausführenden Firmen für ihre geleistete Arbeit. Herr Nebe von der Baufirma, die den Rohbau errichtet hat, bedankte sich außerdem persönlich für den Auftrag und das ihm und seiner Firma entgegengebrachte Vertrauen.

Bei Kaffee und Kuchen gab es viel Zeit für die Besichtigung des Hauses, sowie für gute Gespräche. Wir wollen unserem Herrn danken, dass er uns bis hierher so wunderbar geführt hat sowie für alles Gelingen und alle Bewahrung. Wir vertrauen unserem Herrn, dass er uns auch weiterhin helfen wird, dieses Haus fertigzubauen.

Zurück