Alles geben

von Daniel Brust

Alles geben – das haben uns doch erst die besten Sportler der Welt in Peking vorgemacht. Volle Kraftanstrengung, Höchstleistung, Bestleistung, Rekord …

Alles geben – das ist auch ein Merkmal unserer Leistungsgesellschaft. Noch mehr, noch intensiver, noch effizienter arbeiten – zum Wohl der Firma …

Alles geben – ist das erstrebenswert?

Aber: „Alles geben“ hat auch noch einen anderen, wohltuenden Aspekt. Wie wäre es, wenn Jemand für mich alles geben würde? - Genau das hat Gott getan! In der Bibel steht:
“So hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat.“
(nachzulesen im Johannes-Evangelium, Kapitel 3 Vers 16)

Warum tut Gott so etwas?

Weil wir, auch wenn wir „alles geben“, um ein gutes Leben zu führen, niemals an Gott und seinen Maßstab heranreichen.

Und, damit wir am Ende nicht alles her-geben müssen.

Mehr über diesen Gott, der alles gibt, können Sie in der Bibel nachlesen.

Zurück


Kontakt

Wenn Sie eine Frage haben, antworten wir gerne auf Ihre Email. Unsere Email-Adresse lautet: info@christen-in-eisleben.de
Gern senden wir Ihnen kostenlos weiterführende christliche Literatur zu.

persönliche Daten
Material
Bitte akzeptieren*